BRANDSCHUTZPLÄNE
FÜR IHR GEBÄUDE

Im Zuge Ihres Baugenehmigungsverfahren ist ein Feuerwehrplan gefordert?
Oder benötigen Sie Flucht- u. Rettungspläne für Ihr Gebäude?
Wir von Zacher Brandschutzbüro erstellen Ihre brandschutzrelevanten Pläne und sorgen dafür, dass die entsprechenden Vorgaben eingehalten werden.

UNSERE LEISTUNGEN

Sachkundige Erstellung und Prüfung von Brandschutzplänen nach DIN 14095 und DIN ISO 23601

Zacher Feuerwehrplan DIN 14095
Feuerwehrpläne:

Wann ist ein Feuerwehrplan nötig?
Wozu dient er und warum ist er so wichtig?
Hinweise worauf wir bei der Erstellung von Feuerwehrplänen achten.

Zacher Fluchtplan DIN ISO 23601
Flucht-und Rettungspläne:

Wie helfen Flucht-und Rettungspläne im Brandfall?
Ist er wirklich sinnvoll und wann ist er vorgeschrieben?
Wir verraten Ihnen wann Sie einen Flucht-und Rettungsplan benötigen.

Zacher Rettungsplan DIN ISO 23601
Zimmerfluchtpläne:

In welchen Gebäuden sind Zimmerfluchtpläne vorgeschrieben und warum sollten sie mehrsprachig sein?
Wir erklären Ihnen, welche Besonderheiten im Vergleich zum Flucht-und Rettungsplan berücksichtigt werden müssen.

ÜBER UNS

Safety first!
Wir sorgen dafür, dass Personen und Sachwerte geschützt werden.

Wir brennen für den Brandschutz, auch außerhalb unserer Tätigkeit.
Durch das Engagement in der freiwilligen Feuerwehr Isny, haben wir zusätzliches Know How und können so, praxisnah unsere Brandschutzpläne für Sie umsetzen.

Als ein kleines Familienunternehmen mit Sitz in Isny im Allgäu ist es uns besonders wichtig, dass Sie den bestmöglichen Service von uns erhalten.
Dabei übernehmen wir von der Begehung vor Ort, bis hin zum Druck/Rahmung und auf Wunsch die fachgerechte Montage an den vorgegebenen Orten.

Zacher Brandschutz Anja

UNSERE QUALIFIKATIONEN

Als qualifizierte Sachkundige für die Erstellung und Prüfung von Feuerwehrplänen nach DIN 14095 und Flucht-und Rettungsplänen nach DIN ISO 23601, sowie Erstellung der Brandschutzordnung Teil A, B und C nach DIN 14096 sind wir bestens für Ihr Projekt gerüstet.

PROJEKTABWICKLUNG

Unter Einhaltung der geltenden Vorgaben und Vorschriften, erarbeiten wir Ihre Brandschutzpläne, auf Ihren Bedarf zugeschnitten.

Projektaufnahme
Klärung des Leistungsumfangs mit dem Auftraggeber und Absprache mit den zuständigen Behörden.
Entwurferstellung der Pläne
Für das Zeichnen der Sicherheitsgrafiken verwenden wir ein speziell für den Brandschutz entwickeltes CAD Programm der TENADO GmbH. Somit können wir auch bei nachträglichen Änderungen schnell und kostengünstig reagieren.
Erstellung der Abgleichunterlagen für die Vorortbegehung
Checklisten für Feuerwehrpläne nach DIN 14095. Allgemeine Informationen zum Objekt. Flucht- und Rettungspläne nach Din ISO 23601. Brandschutzordnung nach Din 14096.
Abgleich vor Ort
Abgleich der Entwürfe mit dem Ist-Zustand des Objekts. Aufnahme aller spezifischen Angaben zu den Unterlagen (Löscheinrichtungen, Erste Hilfe, Rettungswege usw.) und Abstimmung mit der zuständigen Brandschutzdienststelle. 
Erstellung der Vorabzüge
Unter Berücksichtigung aller Unterlagen werden Vorabzüge zur Kontrolle erstellt. Wird die Druckfreigabe erteilt, drucken wir nach vereinbarten Termin, die benötigte Anzahl der Brandschutzgrafiken im vorgegebenen Format und Ausführung.
Fertigstellung des Projekts
Lieferung bzw. Fachgerechte Montage der Brandschutzpläne. Gerne übernehmen wir auch die regelmäßige Überprüfung. 

KONTAKTIEREN SIE UNS